Mittwoch, 16. September 2015

Step by Step zum Kinderstockwerk {1}

Hallo zusammen!

Habt ihr es schon gehört? Ich bin nominiert für den Blog mit den unregelmäßigsten Posts ever...haha! Ich bin jetzt sozusagen Teilzeit-Bloggerin und Vollzeit-Mama.


 
Unsere drei Kinder benötigen dringend eigene Zimmer. Die beiden Großen teilen sich momentan noch ein Zimmer (Junge 7 Jahre + Mädchen 5 Jahre = CHAOS) und die Kleinste schläft natürlich noch bei uns. Damit das Chaos und die ewigen Streitereien bald der Vergangenheit angehören, haben wir begonnen die obere Wohnung zu renovieren. Da wir (bzw. hauptsächlich mein lieber Mann und mein Schwiegervater :-)) alles in Eigenarbeit machen, wird es eine Weile dauern bis hier alles fertig ist und die Kinder einziehen können. Dafür wird es aber bestimmt wunderschön...helle Holzfußböden, weiße Wände und Decken, modernes Bad, viel Licht...einfach ein Platz an dem sich unsere Kinder wohl fühlen werden!



Diese Wohnung war bis vor Kurzem noch vermietet und der Mieter hat sie in einem katastrophalen Zustand hinterlassen...Dreck, Müll und Ungeziefer in großem Ausmaß. Es war einfach furchtbar und für uns unfassbar unser Eigentum so zu sehen! Nun ist vom ganzen Dreck nichts mehr zu sehen und der Abriss hat begonnen.

Das vordere Zimmer mit schönem Balkon und Ankleideraum (ehemals Miniküche) hat sich unser Sohn ausgesucht, das hintere Zimmer wird das Reich unserer Tochter. Zudem wird es ein Kinderbad geben.

Die Bilder der zugemüllten und verwahrlosten Wohnung erspare ich Euch hier. Dafür gibt es Bilder der Wohnung im aktuellen Ist-Zustand...auch nicht wirklich schön...aber wie gesagt...Step by Step!

Zukünftiges Zimmer unseres Sohnes mit Balkon und Ankleideraum:





Zukünftiges Kinderbad:




Zukünftiges Zimmer unserer Tochter:




Am Wochenende wollen wir ein Dachfenster im Zimmer unserer Tochter einbauen...mehr Licht zum Lernen, Spielen und Ankleiden...ich freu mich schon!

Ich möchte den Renovierungsprozess gerne hier auf dem Blog dokumentieren. Das heißt in Zukunft wird es hier weniger Schönes und Dekoriertes zu sehen geben (jetzt wird sich meine magere Leserzahl bestimmt nochmal halbieren ;-)) und dafür mehr "Baustoff". Ich freue mich aber über jeden Leser der trotzallem doch ab und zu mal hier vorbeischaut und vielleicht ein paar nette Worte hinterlässt!

Ich bin dann mal wieder Kinder versorgen oder am renovieren...

Liebe Grüße
Ela

Kommentare:

  1. Liebe Ela
    das ist immer wieder erschreckend, was es für Leute gibt. Dies war damals auch der Grund, daß wir unsere kleine 2 Zimmer Wohnung lieber verkauften, als sie zu vermieten. Die Angst vor solchen Mietern.
    Aber nun sieht man ja nichts mehr von all dem, die Räume schauen total vielversprechend aus und Eure Kids können sich auf was ganz Tolles freuen.
    Mich interessiert der Werdegang Eurer Renovierungs- und Umbauarbeiten auf jeden Fall und ich bin mir sicher auch andere Leser :)
    Viele liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Lina für Deine lieben Worte :-)))

      Löschen
  2. Liebe Ela,
    also ich bin auch auf die Veränderung unterm Dach gespannt!
    Der Treppenaufgang sieht toll aus mit den schönen Kinderbildern!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kristin! Kinderkunstwerke sind manchmal doch die schönste Deko! lg, Ela

      Löschen
  3. Liebe Elan,
    es ist wirklich traurig, dass euch so viel zusätzliche Arbeit gemacht wurde.
    Schlimm, dass manche fremdes Eigentum so wenig achten.
    Jetzt macht ihr es aber richtig schön für eure Kiddies.
    Sieht doch schon gut aus. Sogar mit eigenem Bad.
    Das zahlt sich bestimmt aus, wenn sie älter sind.
    Schön, dass du vom Fortgang berichten willst.
    Ganz viel Erfolg, Jana von Villa Türmchen

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Ela!
    Eine neue Leserin hast du bekommen :D
    Ich schaffe es leider auch nicht mehr regelmäßig zu posten! Du hast ja mit den 3 Kids und der Renovierung jetzt eh allerhand zu tun!
    Auf jeden Fall können sich die Kids auf ihre Etage freuen, habt ihr den Rest des Hauses schon so liebevoll eingerichtet!!!
    Liebe Grüße sendet dir
    Nina (@beckynblack)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ela !
    Regelmässig posten ? Was ist das ???
    Mir geht es momentan wie Dir. Wir stecken nämlich bis über beide Ohren in Renovierungsarbeiten.
    Ne, das ist gelogen ! Es ist nicht momentan, sondern schon seit Monaten.
    Die Gartengestaltung haben wir zwischenzeitlich schon auf Eis gelegt, weil wir gar nicht alles schaffen, was wir uns so vorgenommen haben.

    Meine grosse Tochter ist vor 4 Wochen ausgezogen und nun bekommt der Junior ihr Dachstudio. Zum Glück mussten wir "nur" streichen und neue Möbel aufbauen und das alte Zimmer abbauen und ausmisten und die
    brauchbaren Sachen ins neue Gästezimmer stellen.
    Das war aber jahrelang Abstellkammer. Also musste da auch einiges weg und weil ... ne, das sprengt jetzt hier den Rahmen und ich schreibe Romane !!!
    Jedenfalls kann ich Dich sehr gut verstehen.

    Eure obere Etage sieht nach viel Arbeit aus. Da habt ihr einiges vor euch.
    Aber wenn es dann fertig ist, wird es wunderschön ! Und nur daran musst Du denken !
    Ich freue mich, dass Du uns an dieser Renovierung teil haben lässt und bin sehr gespannt, wie es weitergeht.

    Liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Anja das kenne ich und dazwischen wuseln noch drei Kids rum ;-) glg, ela

      Löschen
  6. Liebe Ela,
    ja, ja, das kommt mir bekannt vor. Regelmäßig posten...schön wäre es.
    Aber vielleicht komme ich ja jetzt wieder öfter dazu...ich habe es mir vorgenommen. Bei 3 Zwergen hast du es da noch etwas schwieriger.
    Dein Kinderstockwerk wird bestimmt klasse. Kennst du "dear lillie"? Das ist ein amerikanischer Blog und die Bloggerin hat für ihre Töchter ganz bezaubernde Zimmer eingerichtet. Aber wahrscheinlich hast du selber auch schon einen ganz tollen Plan. Ich bin gespannt auf die Bilder!!

    Danke für deine lieben Worte bei mir und viele Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nico! Diesen Blog kenne ich....sehr schöne Zimmer wirklich :-))) glg, ela

      Löschen

♡- Dank für Eure lieben Worte!